IVF-Kostenrechner

Berechnen Sie die durchschnittlichen Kosten Ihrer IVF-Behandlung im Ausland.

Der IVF-Kostenrechner hilft Ihnen dabei, die durchschnittliche Spanne der Behandlungskosten in beliebten Ländern zu verstehen.

Einzelzyklus-IVF in @Griechenland

In einem Basis-IVF-Zyklus enthaltene Optionen
Vorbereitung und alle Beratungen (Besuche)
Grundlegende Scans und Tests
Eizellentnahme und Vollnarkose für den Eingriff
ICSI
Intrazytoplasmatische Spermieninjektion
Grundlegende Embryonenüberwachung
Embryonenkultur bis zum 3. oder 5. Tag
abhängig vom Gesundheitszustand des Patienten
Frischer Embryotransfer (ET) am 5. Tag
abhängig vom Gesundheitszustand des Patienten

Wählen Sie Optionen für Ihre IVF-Behandlungsberechnung in @Greece aus

Einfrieren der Spermien
Das Einfrieren des Spermas des Partners vor der Befruchtung könnte eine gute Strategie sein, um sicherzustellen, dass die Spermienqualität am Tag der Befruchtung optimal ist.
Spendersamen
Spendersamen einer Bank können verwendet werden, wenn die Spermienqualität des Partners schlecht ist oder kein Partner vorhanden ist.
AH – unterstütztes Schlüpfen
Schwächung der äußeren Hülle des Embryos, indem mit einem Laser ein kleines Loch in die Zona pellucida gebohrt wird.
MACS
Auswahl eines nicht-apoptotischen Spermiums. Abhängig vom Gesundheitszustand des Patienten
IMSI
Auswahl der Spermien mithilfe eines digitalen Bildmikroskops mit hoher Vergrößerung.
Embryoüberwachung (Embryoskop, Zeitraffer, Geri usw.)
Embryonenüberwachung in speziellen Inkubatoren bis zum 5. Tag. Es ermöglicht die Inkubation von Embryonen in einer kontrollierten Umgebung. Der Patient kann Bilder oder Videos der Embryonalentwicklung erhalten.
EmbryoGlue
Hyaluronan-reiches Transfermedium, das beim Rücktransfer des Embryos in die Gebärmutter verwendet wird.
Vitrifizierung der (verbleibenden) Embryonen + 1 Jahr Lagerung
Wenn überschüssige Embryonen nicht übertragen werden, müssen diese vitrifiziert und gelagert werden.
PGT-A | Genetis-Tests vor der Implantation
Technik, mit der Embryonen getestet werden, bevor sie zur Aneuploidie in die Gebärmutter transferiert werden.
Bitte beachte: Wir empfehlen die Auswahl von FET – Transfer gefrorener Embryonen innerhalb eines PGT-A. Normalerweise werden die Embryonen nach der Biopsie eingefroren und dann werden Proben zur Diagnostik geschickt.
FET – Transfer gefrorener Embryonen
Der Transfer zuvor vitrifizierter und gelagerter Embryonen.
Wie viel kostet IVF in Europa?
IVF-ICSI-Kostenrechner
Berechnen Sie die Gesamtkosten einer IVF-Behandlung an beliebten Reisezielen in Europa!
Holen Sie sich ein individuelles Angebot von den am häufigsten gewählten IVF-Kliniken im Ausland.