IVF-Kostenrechner

Berechnen Sie die durchschnittlichen Kosten Ihrer IVF-Behandlung im Ausland.

Der IVF-Kostenrechner hilft Ihnen dabei, die durchschnittliche Spanne der Behandlungskosten in beliebten Ländern zu verstehen.

Berechnung der IVF-Behandlungskosten in @Griechenland

Bitte beachten Sie, dass die Durchschnittswerte auf den grundlegenden IVF-Kosten im ausgewählten Land basieren. Die Kosten für Stimulationsmedikamente richten sich nach der medizinischen Situation des Patienten und dem Wohnsitzland. Es wird oft praktiziert, Medikamente direkt im Heimatland des Patienten zu kaufen.

Grundlegende IVF-Kostenspanne:
€ 4,500 - € 6,500
INBEGRIFFEN:
Konsultationen, grundlegende Scans und Tests, Eizellentnahme, Vollnarkose für den Eingriff, ICSI, Blastozystenkultur, Transfer frischer Embryonen.
Zusätzliche Dienstleistungen:
€ 1,100 - € 1,500
INBEGRIFFEN:
Spendersperma, EmbryoGlue.
Medikamente:
€ 1,100 - € 1,500
INBEGRIFFEN:
Medikamente zur Stimulation der Eierstöcke, Vorbereitung auf einen Embryotransfer.
Gesamtkosten der Behandlung:
€ 7,000 - € 10,500
NICHT INBEGRIFFEN:
Flüge, Unterkunft, ggf. zusätzliche Tests (z. B. ERA-Test), Voruntersuchungen und notwendige Überwachung im Heimatland des Patienten während der gesamten Behandlung.
Wie viel kostet IVF in Europa?
IVF-ICSI-Kostenrechner
Berechnen Sie die Gesamtkosten einer IVF-Behandlung an beliebten Reisezielen in Europa!
Holen Sie sich ein individuelles Angebot von den am häufigsten gewählten IVF-Kliniken im Ausland.