Fruchtbarkeitskliniken auf den Kaimaninseln

Die Cayman Islands, ein britisches Überseegebiet, bestehen aus drei Inseln: Grand Cayman, Cayman Brac und Little Cayman. Auf dem Territorium gibt es nur eine IVF-Klinik, die 2019 eröffnet wurde. Wie Barbados, das im Vergleich zu den USA für seine qualitativ hochwertigen und kostengünstigen IVF-Behandlungen bekannt ist, werden auch die Cayman Islands voraussichtlich ähnliche Vorteile bieten. Für diejenigen, die eine IVF-Behandlung im Ausland in Betracht ziehen, könnten die Kaimaninseln eine attraktive Option sein, insbesondere angesichts der Tatsache, dass dort die HFEA-Vorschriften strikt eingehalten werden.

Da es auf den Cayman Islands nur eine einzige Fruchtbarkeitsklinik gibt, sind die örtlichen Gesetze zu IVF und Fruchtbarkeitsbehandlungen speziell auf diese Einrichtung zugeschnitten.

Wie viel kostet IVF in Europa?
IVF-ICSI-Kostenrechner
Berechnen Sie die Gesamtkosten einer IVF-Behandlung an beliebten Reisezielen in Europa!
Holen Sie sich ein individuelles Angebot von den am häufigsten gewählten IVF-Kliniken im Ausland.