IVF Spanien bietet einem anderen Paar die Möglichkeit einer kostenlosen Behandlung

IVF Spanien bietet einem anderen Paar die Möglichkeit einer kostenlosen Behandlung

Wir freuen uns sehr, unseren exklusiven spanischen Partner IVF Spain zum vierten Mal in Folge für einen neuen begrüßen zu dürfen Fruchtbarkeitsreise.

Ton schreibt ...

Ich wurde eingeladen, ein paar Tage mit dem Team von IVF Spanien zu verbringen und unser Fertility Journey-Paar Em & Julie zu treffen, das am 22. Dezember seinen Embryotransfer erhalten wird. Bei dem Wetter in Großbritannien, das kalt, nass und grau war, musste ich nicht zweimal gefragt werden.

Es ist mein erster Besuch bei IVF Spanien und nach einem frühen Start am Flughafen Stanstead, um mein Flugzeug nach Alicante zu nehmen. Nach einem kurzen 2-stündigen Flug kam ich zu einem wunderschönen klaren Himmel und Sonnenschein. IVF Spanien hatte ein Taxi arrangiert, das mich am Flughafen abholte und zur Klinik brachte.

In der Klinik wurde ich von Claudia begrüßt, die meine Taschen nahm und dafür sorgte, dass ich mich in ihrem Wartezimmer wohl fühlte. Ob sie wusste, dass ich kommen würde oder nicht, ich fühlte mich wie zu Hause willkommen geheißen. Obwohl es eine Sorge sein kann, was zu erwarten ist, wenn Sie Kliniken in Großbritannien oder im Ausland besuchen, war IVF Spanien warm und einladend und dank der Klimaanlage war es innen kühl.

Ich wurde von Katie vom Patientenbetreuungsteam und Karine vom Marketingteam getroffen, die mir eine Führung gaben. Ich bin sicher, wie viele Patienten, die zur Behandlung reisen, war ich erstaunt, wie groß ihre Klinik war und wie viele Mitarbeiter sie hatten. Mit privaten Warteräumen für Kunden, medizinische und pflegerische Teams und den 3 Labors vor Ort. Sobald Sie ankommen, geschieht jeder Schritt Ihrer Reise unter einem Dach. Sie haben eine Apotheke ein paar Minuten zu Fuß entfernt, um sicherzustellen, dass Sie alle Medikamente erhalten, bevor Sie nach Hause gehen.

Nach meiner Tour setzte ich mich mit Katie, Karine und Dr. Alvarez zusammen, die das für die Fruchtbarkeitsreise 2017 ausgewählte Paar mit IVF Spanien behandeln werden.

Ton: Kate & Karine danke für die Tour. Eine der Fragen, die mir häufig gestellt werden, wenn ich mit unseren Lesern über das Reisen zur Behandlung spreche, lautet: "Habe ich nicht Wochen dort verbracht?"

Katie: Erstens gibt es ein Missverständnis darüber, wie viel Zeit Sie in Alicante verbringen müssen. Für Ihren ersten Besuch müssten Sie einen Tag lang herauskommen, um das First Visit-Team und Ihren Arzt zu treffen. Wenn Ihr Meeting am Morgen stattfindet, empfehlen wir Ihnen, am Abend zuvor zu kommen und nach Ihrer Beratung nach Hause zu fliegen. Wenn Ihr Meeting am Nachmittag stattfindet, können Sie früh reisen, aber eine Nacht bleiben, da Sie möglicherweise einige Stunden bei uns sind. Wir möchten, dass Sie entspannt sind und Zeit haben, um Bedenken bezüglich Ihres Behandlungsplans zu besprechen, da wir viele Informationen zur Verfügung haben. Wir müssen auch Tests durchführen, während Sie hier sind.

Ton: Sobald sie den ersten Besuch hatten, was kann das Paar erwarten.

Katie: Nachdem Sie sich mit dem Arzt beraten haben und alle Tests durchgeführt wurden, erklären wir Ihnen, wie und wann Sie Medikamente einnehmen müssen, und Sie erhalten einen „Behandlungsplan“ mit Ihrem Zeitrahmen für die Rückkehr in die Klinik zur Behandlung. Schließlich werden Sie dem Follow-up-Team vorgestellt, das sich bis zu Ihrer 12. Schwangerschaftswoche um Sie kümmert.

** Ton **: Was ist mit ihrem Behandlungstermin? Sind sie für ein paar Tage hier? Katie: Sobald die Paare für einen Behandlungsbesuch gebucht sind, müssen sie 7-10 Tage lang Alicante sein. Wenn sie frisches Sperma verwenden, kann der Ehemann für die ersten 3 Tage kommen und dann nach Hause zurückkehren, aber die meisten Paare bleiben während des gesamten Prozesses zusammen.

Ton: Sie haben hier ein großes Team. Wie verwalten Sie die Patientenversorgung zwischen den Abteilungen?

Karine: Jeden Tag um 2 Uhr findet eine halbstündige bis einstündige Teambesprechung statt, an der mindestens zwei Teammitglieder jeder Abteilung teilnehmen. Dieses Treffen ist obligatorisch und wir schließen während dieser Zeit die Telefonleitungen der Klinik. Der Fall jedes Patienten wird mit den Ärzten besprochen, die ihr Wissen teilen und die Behandlungen überprüfen. Dies kann bei schwierigen Fällen hilfreich sein. Für unsere Patienten bedeutet dies, dass sie jeden Tag Ärzte, Biologen, Krankenschwestern, Spenderteams, Erstbesucher und Nachsorgeassistenten haben. Sogar das Marketing-Team befindet sich im selben Raum und ist von Anfang bis Ende an der Reise unseres Patienten beteiligt. Dies bedeutet, dass jede Abteilung der Klinik auf dem Laufenden gehalten wird und die Reise des Patienten verfolgt, Probleme oder Bedenken identifiziert und den Supportteams einen Lernknotenpunkt bietet, damit sie die Behandlungspläne eines Patienten verstehen.

Ton: Dr. Alvarez, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich mit mir zu treffen. Du behandelst Em & Julie morgen. Gibt es einen Unterschied zwischen der Behandlung eines gleichgeschlechtlichen Paares und eines heterosexuellen Paares?

Dr. Alvarez: Nein. Es ist ganz einfach und jedes Paar wird als Individuum behandelt. Dies kann ein langer Weg für sie sein, aber wir denken immer, dass unsere Patientinnen bereits schwanger sind, wodurch sie sich bei ihrer Behandlung wohl und positiv fühlen.

** Ton **: Ich habe noch nie gehört, dass ein Arzt so über einen Patienten gesprochen hat. Es muss für Ihre Patienten erfrischend sein.

Dr. Alvarez: Es ist und Em & Julie hatten bereits entschieden, dass Em das Baby tragen würde, was es einfacher machte.

Ton: War das nicht ein Problem für Julie?

Dr. Alvarez: Nein. Ich habe viel Zeit damit verbracht, mit beiden zu sprechen und ihre Bedürfnisse zu verstehen. Julie sagte, es sei das erste Mal gewesen, dass ein Arzt Zeit damit verbracht habe, sie nach ihren Bedürfnissen zu fragen, was sie entspannter machte.

Ton: Glauben Sie, dass Ihre Patienten besorgt sind, eine Behandlung angeboten zu bekommen, die sie möglicherweise nicht benötigen?

Dr. Alvarez: Keineswegs. Die Ärzte kennen die Preise für Behandlungen nicht. Wir haben uns auf Fakten konzentriert, die aus unseren Tests und unserer jahrelangen Erfahrung stammen.

Ton: Also, was ist der Plan für Em & Julie morgen?

Dr. Alvarez: Morgen wird sie schwanger! Wir werden den Embryo mit Julie übertragen, die neben ihr saß und den Prozess beobachtete. Sie können alles auf einem Bildschirm beobachten und sehen, wie der Embryo implantiert wird. Anschließend erhalten sie einen Ultra-Scan zum Mitnehmen.

Ton: Warum sollte jemand zu IVF Spanien kommen und was unterscheidet Sie von anderen IVF-Kliniken?

Dr. Alvarez: Unsere Behandlungsphilosophie konzentriert sich auf die Anforderungen der Paare. Wir haben keine Angst, Geld in die neueste Technologie zu investieren, um sicherzustellen, dass unsere Paare die beste Behandlung erhalten.

Ton: Dr. Alvarez, vielen Dank für Ihre Zeit und ich hoffe, dass morgen alles wie geplant verläuft.

Am nächsten Tag traf ich mich mit Em & Julie und wie Sie sich vorstellen können, waren sie etwas besorgt, aber aufgeregt über die nächste Etappe ihrer Fruchtbarkeitsreise. Sie sagten mir, dass Em nach ihrer Behandlung Akupunktur haben und dann noch ein paar Tage in Alicante verbringen würde, bevor sie nach Großbritannien zurückkehren würden. Ich habe beschlossen, sie sich entspannen zu lassen, und wir werden sie im neuen Jahr in ihnen einholen.

Mein Besuch bei IVF Spanien ist fast vorbei, aber Ihre Reise könnte bald beginnen. Die Fertility Journeys wurden ins Leben gerufen, um Paaren zu helfen, die sich keine Fruchtbarkeitsbehandlung leisten konnten, oder wie bei Em & Julie, Paaren, die zusätzliche Pflege benötigten.

Inge Kormelink, Leiterin Strategien und Richtlinien bei IVF Spanien, schreibt:

Wir freuen uns darauf, 2017 ein Paar in unserer Klinik in Alicante begrüßen zu dürfen und auf dem großen Erfolg der vergangenen Jahre aufzubauen. Frühere Teilnehmer sind jetzt glückliche Eltern. Hier ist Ihre Gelegenheit, uns auf dieser lebensverändernden Reise zu begleiten.

Die IVF Spain Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die 2012 gegründet wurde. Die Stiftung konzentriert sich auf zwei Ziele: 1) Unterstützung der Familiengründung durch das Sponsoring-Programm „Amadrina“; und 2) erhebliche Investitionen in Forschung, Ausbildung und Lehre. Es unterstützt auch das Fertility Journeys Project.

Die Stiftung ist der festen Überzeugung, dass Geld kein Hindernis für jemanden sein sollte, der ein gesundes Kind empfangen möchte. Aus diesem Grund engagieren wir uns sehr für das vom Fertility Road Magazine organisierte Projekt Fertility Journeys, das einem Paar eine wunderbare Gelegenheit bietet, sich einer Fruchtbarkeitsbehandlung mit der neuesten Technologie der Reproduktionsmedizin zu unterziehen.

Bei IVF Spanien verfügen wir über ein erstklassiges wissenschaftliches Team, das mit modernsten medizinischen Geräten für die assistierte Reproduktion ausgestattet ist. Das Team erzielt konstant hohe Erfolgsraten in klinisch komplexen Fällen wie wiederholten Fehlgeburten, Implantationsversagen, genetischen oder immunologischen Problemen.

Alle drei Labors von IVF Spanien sind mit modernster Technologie ausgestattet und verfügen über ausreichende Autonomie für Tests, ohne dass eine Auslagerung erforderlich ist. Daher sind wir in der Lage, Ursachen für Unfruchtbarkeit zu identifizieren und rechtzeitig wirksame klinische Lösungen bereitzustellen.

Das Zertifikat des Technischen Überwachungsvereins (TÜV) wird von einer unabhängigen Organisation ausgestellt und verwendet eine Reihe strenger Kontrollen, um Qualitätsmaßnahmen durchzuführen. Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass unsere Erfolgsraten durch diese maßgebliche Stimme bestätigt wurden. Laut den Daten von 2014 können wir je nach Art der Behandlung eine Erfolgsrate von 54-80% vorweisen und bestätigen damit IVF Spanien als eine der führenden Kliniken im Bereich der assistierten Reproduktion.

WAS IST ANGEBOT

IVF Spanien bietet 2017 zwei Paaren eine kostenlose Fruchtbarkeitsbehandlung an.

Ein Paar (oder eine alleinstehende Frau) hat eine kostenlose Nacht in einem 4-Sterne-Hotel + einen kostenlosen ersten Besuch (ca. 4 Stunden) + kostenlose serologische Tests + eine kostenlose erste Fruchtbarkeitsbehandlung (einschließlich Spendersamen, falls erforderlich).

Das zweite Paar (oder alleinerziehende Frauen) hat eine kostenlose Nacht in einem 4-Sterne-Hotel + kostenlosen ersten Besuch (ca. 4 Stunden) + kostenlose serologische Tests + 50% Rabatt auf die erste Fruchtbarkeitsbehandlung (einschließlich Spendersamen, falls erforderlich)

Im Rahmen des Fertility Journeys-Projekts erklären sich die Patienten damit einverstanden, ihre Geschichte durch Videos und Interviews des IVF Spain-Teams zu teilen. Wir erkennen dies als ein wichtiges Bildungsinstrument an, das dazu beiträgt, das Bewusstsein für Fruchtbarkeitsprobleme zu schärfen und die positiven Ergebnisse zu skizzieren.

Wenn Sie Ihre Reise kostenlos mit uns teilen möchten, verwenden Sie bitte das unten stehende Formular vor dem 15. März 2017. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns Ihre Geschichte erzählen könnten - geben Sie uns Informationen über Ihr Alter, die Anzahl der vorherigen Zyklen, die Gründe für Ihre Entscheidung, eine Fruchtbarkeitsbehandlung in Betracht zu ziehen, und ein aktuelles Foto. Nach Ablauf der Frist werden wir alle Personen kontaktieren, die sich für die Einrichtung von Skype-Anrufen beworben haben, und weitere Informationen zu Ihren Umständen erhalten.

Wir werden unsere Entscheidung einen Monat nach Ablauf der Frist bekannt geben, damit das Paar mit seiner ersten Konsultation vor dem 10. Juni mit der Fruchtbarkeitsbehandlung bei IVF Spanien beginnen kann. Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt - wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, Sie willkommen zu heißen und Ihnen zu helfen, Ihre Träume im Jahr 2017 zu verwirklichen.

ANWENDUNGEN GESCHLOSSEN.

Bild des Redaktionsteams
Redaktion
Ziel von Fertility Road ist es, ehrlich, direkt und einfühlsam zu informieren und zu inspirieren. Unsere weltweiten Fachautoren schlüsseln die Wissenschaft auf und liefern relevante, aktuelle Einblicke in alles, was mit IVF zu tun hat.

In Verbindung stehende Artikel

IVF-Kostenrechner
Berechnen Sie die Kosten für IVF-ICSI oder Eizellspende in beliebten Reisezielen in Europa!