FruchtbarkeitsstraßeFruchtbarkeitslebenWir haben zwei Paare gebeten, ihre Fruchtbarkeitsreise mit neuem Leben zu teilen...

Wir haben zwei Paare gebeten, ihre Fruchtbarkeitsreise mit New Life IVF in Griechenland zu teilen

Mit immer mehr Paaren und Einzelpersonen Reisen ins Ausland zur IVF-Behandlung, haben wir zwei Paare gebeten, uns ihre ganz persönliche Fruchtbarkeitsgeschichte zu erzählen und warum sie sich für die New Life IVF Fertility Clinic in Griechenland entschieden haben.

Stellen Sie sich vor ... das könnte Ihre Geschichte sein!

Patient 1

„Nach einer Runde IVF-Behandlung in Großbritannien, was zu einem gescheiterten Versuch führte und wir mit nur noch 1 Embryo begannen, über unseren nächsten Schritt nachzudenken. Ohne mehr IVF bei NHS-Versuchen verfügbar hatten wir ein Treffen mit einer Privatklinik in Großbritannien, das in Wahrheit ein Verkaufsgespräch war, sie nannten 9,000 Pfund.

Ich habe mit einem Freund gesprochen, der in Spanien ein erfolgreiches Ergebnis erzielt hat, also haben wir uns mit der Behandlung im Ausland befasst. Nach einigen Recherchen stellten wir fest, dass New Life Greece unseren Anforderungen entsprach, und nach einigen Monaten der Planung beschlossen wir, unsere IVF-Reise im Sonnenschein fortzusetzen.

Von dem Moment an, als wir Dr. Dovas und Chrysa trafen, wussten wir, dass es die richtige Entscheidung war.

Was mir am besten gefallen hat, ist, wie ehrlich und offen sie waren, als jede Phase des Prozesses in den „nächsten Schritten“ erklärt wurde. Dies machte den Prozess für uns weniger entmutigend und bedeutete, dass wir unsere Energie auf das konzentrieren konnten, was als nächstes geschah, und das ist alles.

Die Behandlung war nicht nur billiger, auch bei Flügen und Unterkünften, sondern der Service war besser als jeder andere, den ich jemals erlebt habe.

Sie hatten wirklich unser bestes Interesse und ich kann ihnen nicht genug dafür danken, dass sie empfohlen haben, unsere Embryonen für ein paar Monate einzufrieren, damit sich mein Körper vollständig von der Ernte erholen kann.

Wir waren das erste Mal erfolgreich und haben jetzt ein schönes, gesundes Mädchen. Ich kann wirklich sagen, dass unsere IVF-Reise positiv geworden ist und wir fühlen uns so glücklich, dass es nur eine 3-jährige Reise war, die auf das Fachwissen und die Sorgfalt von Chrysa, Dr. Dovas und ihrem großartigen Team zurückzuführen ist. “

Patient 2

Nachdem bei uns Endometriose diagnostiziert wurde, eine Laparoskopie durchgeführt wurde und wir dann herausfanden, dass wir uns nicht für eine kostenlose IVF qualifiziert hatten NHS Ich war verstört. Ich hätte nicht gedacht, dass ich auf irgendeine Weise dort sein würde, wo ich heute mein schönes 3 Wochen altes Mädchen in meinen Armen halte, während ich das schreibe.

Normalerweise schreibe ich kein Zeugnis, aber ich muss jedem, der die gleiche Reise beginnen möchte, mitteilen, wie erstaunlich die Newlife-Klinik ist.

Zunächst muss ich betonen, dass ich immer zweifelhaft war, ob ich im Ausland medizinisch behandelt werden sollte (weil ich zu viele Horrorgeschichten in Magazinen gelesen habe), aber ich kann die professionelle und persönliche Betreuung, die wir von Chrysa, Dr. Dovas und dem gesamten Team von New Life erhalten haben, nicht bemängeln .

Vom ersten Moment an, als wir die Klinik betraten, wusste ich, dass wir die richtige Entscheidung getroffen hatten. Es war sauber, frisch und hell und wir wurden von allen Mitarbeitern mit positiver Stimmung begrüßt. Chrysa sorgte dafür, dass wir während der gesamten Reise auf dem Laufenden gehalten wurden und hielt meine Hand bei jedem Schritt des Weges (im wahrsten Sinne des Wortes)!

Wir waren im zweiten Behandlungszyklus erfolgreich und ich kann NewLife nicht genug für das kleine Bündel Freude danken, das ich in meinen Armen habe.

Ich hätte vor ein paar Jahren nie gedacht, dass ich dort sein würde, wo ich jetzt bin.

Ich würde die NewLife-Klinik jedem empfehlen, der kurz vor dem Beginn seiner IVF-Reise steht, und möchte mich bei allen Mitarbeitern bedanken, die unsere Träume wahr gemacht haben!

Weitere Patientengeschichten finden Sie auf der New Life-Website www.newlife-ivf.co.uk/patient-stories

Vielleicht interessiert Sie das Lesen

Redaktion
Fertility Road zielt darauf ab, auf direkte, ehrliche und empathische Weise zu informieren und zu inspirieren und gleichzeitig die Wissenschaft aufzubrechen, indem sie von Top-Experten aus dem Fruchtbarkeitsbereich geschrieben wurde.