FruchtbarkeitsstraßeFruchtbarkeit 360Suchen Sie nach medizinischen Lösungen für Unfruchtbarkeit

Suchen Sie nach medizinischen Lösungen für Unfruchtbarkeit

Ein Fruchtbarkeitsspezialist des Accra Fertility Center, einer Tochtergesellschaft des Medifem Multi-Specialist Hospital und Fertility Center, hat verheirateten Paaren mit Fruchtbarkeitsproblemen geraten, zunächst nach medizinischen Lösungen zu suchen, um Kinder zu gebären.
Laut Dr. Nana Henaku-Larbi fast alle Unfruchtbarkeit Fälle sind rein medizinische Zustände und können nur mit der richtigen Diagnose und Vorgehensweise gelöst werden. Er bat daher Paare, die sich fortpflanzen wollten, um der Behandlung und den Empfehlungen von Gesundheitsexperten zu entsprechen.

„Wir müssen uns von der Praxis entfernen, in der Spiritualisten unsere einzige Anlaufstelle für unsere Suche nach Kindern sind. Gott hat Ärzten die Weisheit gegeben, die mit wissenschaftlichen Mitteln Gebärmutter entwickeln können, um Babys zu zeugen.

„Fast alle mit der Geburt verbundenen Erkrankungen beziehen sich auf eine schlechte Fortpflanzungsgeschichte, Unverträglichkeitsprobleme und andere Erkrankungen. Mit assistierten Konzeptionstechnologien und der Einhaltung der Empfehlungen für einen reproduktiven Lebensstil kann jedes Paar auf sichere Weise sein eigenes Kind bekommen “, bemerkte Dr. Henaku-Larbi.
Er fuhr fort: „Ich ermutige daher jeden, der ein Kind sucht, zuerst einen Arzt aufzusuchen.“
Dr. Henaku-Larbi gab diesen Rat, als er Paare am Rande eines Seminars beriet, das von Live, Move, Have Your Being, einer gemeinnützigen Organisation in Zusammenarbeit mit Mahogany Consult, einer PR- und Event-Management-Firma, organisiert wurde.
Während des Seminars hielt Dr. Florence Naab, Dozentin an der Krankenpflege- und Hebammenschule der Universität von Ghana bei Dr. Joseph Homia vom Medifem Hospital sowie Dr. Joseph Naia, einen Vortrag zum Thema „Leben mit Unfruchtbarkeit“. Irene Kretchy und Frau Owiredua Kwofie, beide klinische Psychologen, ermöglichen Einzelgespräche mit Teilnehmern, bei denen es sich hauptsächlich um verheiratete Paare handelt.
Die Organisatoren sagen, dass das Programm das dritte in einer Reihe von vierteljährlichen Veranstaltungen ist, die zusammengestellt wurden, um Familien zu erziehen, zu informieren und zu beraten, die sich in Ghana mit Herausforderungen im Zusammenhang mit Fruchtbarkeit und Schwangerschaft befassen.
Die Teilnehmer der Veranstaltung betonten, dass die Vorlesungs- und Beratungssitzung ein Augenöffner sei und gaben ihnen nützliche Tipps zu den besten Fortpflanzungspraktiken.
Unfruchtbarkeit bei verheirateten Paaren in Ghana wurde traditionell auf spirituelle und abergläubische Gründe zurückgeführt. Medizinische Experten haben jedoch einen Paradigmenwechsel zu wissenschaftlicheren Lösungen gefordert, und mit großen Durchbrüchen in der Fruchtbarkeitstechnik im Land wird erwartet, dass die Bevölkerung diesen Aufruf annehmen wird.

Vielleicht interessiert Sie das Lesen

Redaktion
Fertility Road zielt darauf ab, auf direkte, ehrliche und empathische Weise zu informieren und zu inspirieren und gleichzeitig die Wissenschaft aufzubrechen, indem sie von Top-Experten aus dem Fruchtbarkeitsbereich geschrieben wurde.