FruchtbarkeitsstraßeFruchtbarkeitslebenDer Hope Ball der Fertility Foundation im Café de Paris in London

Der Hope Ball der Fertility Foundation im Café de Paris in London

Der Hope Ball der Fertility Foundation im Café de Paris in London war ein erstaunlicher Erfolg und half ihnen, das Bewusstsein und die Mittel zu schärfen, um Menschen zu helfen Bezahlen Sie für die IVF-Behandlung.

In den kommenden Monaten werden sie Ankündigungen zum Zuschussantragsprogramm sowie zum Start ihrer Fertility Road Show-Veranstaltungen machen.

Die prächtige Umgebung des Café de Paris Im Herzen des Londoner West End fand der von der Fertility Foundation organisierte Eröffnungsball „40 Years of Hope“ statt. An dem mit Stars besetzten Abend nahmen Personen aus Großbritannien und ganz Europa teil.

Die Fertility Foundation, die erste registrierte Wohltätigkeitsorganisation dieser Art in Großbritannien, wurde gegründet, um den Zugang zur Fruchtbarkeitsbehandlung zu verbessern. Bereitstellung regionaler Bildungsveranstaltungen und Förderung von Aktivitäten zur Sensibilisierung für Fruchtbarkeitsoptionen und -unterstützung.

Der Ball wurde sehr freundlich von den Hauptsponsoren der Stiftung unterstützt. Laytons Anwälte, Herts & Essex Fruchtbarkeitszentrum und das Zentrum für reproduktive und genetische Gesundheit (CRGH) und soll ein wesentlicher Bestandteil der künftigen Arbeit der Stiftung werden.

In einer Welt, in der Unfruchtbarkeit so häufig mit Negativität verbunden ist, wird die Stiftung ihr wachsendes weltweites Netzwerk von Klinikern, Kliniken, Angehörigen der Gesundheitsberufe, Patienten und Unterstützern nutzen, um die Positivität zu fördern. Es wird bewährte Verfahren und Innovationen fördern. Forschung teilen; Zuschüsse anbieten, um mehr Menschen den Zugang zur Behandlung zu ermöglichen und den Beitrag der „Fruchtbarkeitshelden“ hervorzuheben; Personen und Körper, die unermüdlich daran arbeiten, anderen zu helfen, die Unfruchtbarkeit erfahren haben.

Der Eröffnungsball beschloss, die Arbeit von Jessica Hepburn zu feiern; eine der führenden Stimmen Großbritanniens zu Fruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit und assistierter Empfängnis und Mitbegründer von Fruchtbarkeitsfest Das ist vom 23. April bis 18. Mai 2019 im Barbican. Weitere Informationen und Tickets finden Sie unter fruchtbarkeitsfest.com

Jessica hat ihre eigenen Erfahrungen als Patientin genutzt, um sich für ein größeres Bewusstsein für Fruchtbarkeitsprobleme einzusetzen. Verbesserung des Zugangs zur Behandlung und vor allem Patienten ermutigt, ihre Erfahrungen auszutauschen.

Charity-Single

Ebenfalls bei The Fertility Foundation Hope Ball angekündigt wurde ihre bevorstehende Charity-Single Loved You Forever. Geschrieben und produziert von der Musiklegende Derek Bramble, die mit Künstlern wie David Bowie, Whitney Houston, Faith Hill und Michael Jackson zusammengearbeitet hat, um nur einige zu nennen. Er spendete freundlicherweise seine Zeit und seine beruflichen Fähigkeiten sowie den Erlös aus dem Verkauf der Single an die Stiftung. Den Treuhändern gelang es auch, einen Co-Writing-Kredit für den lyrischen Beitrag zu verdienen.

Wohltätigkeitsuhr der Fruchtbarkeitsstiftung

Als ob das nicht genug wäre, kündigten sie auch den Start ihrer Fertility Journeys-Uhr an, bei der alle Gewinne für das Stipendium „Creating Families“ gespendet wurden. In der Nacht verkauften sie über 100 Uhren vor, die im Februar 2019 erhältlich sein werden.

Besuchen Sie fruchtbarkeitsstiftung.org für weitere informationen.

Vielleicht interessiert Sie das Lesen

Redaktion
Fertility Road zielt darauf ab, auf direkte, ehrliche und empathische Weise zu informieren und zu inspirieren und gleichzeitig die Wissenschaft aufzubrechen, indem sie von Top-Experten aus dem Fruchtbarkeitsbereich geschrieben wurde.