Fruchtbarkeit 360Zehn Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie auf Reisen sind ...

Zehn Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie nach Spanien reisen möchten, um sich einer heterologen IVF-Behandlung zu unterziehen

Klare und feste Preise

Vermeiden Sie kostengünstige Kliniken. Angebote, die zunächst billig erscheinen, können teuer werden. Offene Preise und Tarife sind ein Risiko, das den Endpreis erheblich in die Höhe treiben kann. Wählen Sie eine Klinik, die Vertrauen in Sie schafft, die All-inclusive-Preise bietet und ein hochprofessionelles Team aus Mitarbeitern und avantgardistischen technischen Ressourcen, in dem jeder Patient individuell behandelt wird. Viele Kliniken verwenden niedrige Preise, um Patienten anzulocken, und diese niedrigen Preise werden zu teuren, da viele wichtige Dinge, die Sie benötigen, nicht enthalten sind. Darüber hinaus sind die Erfolgsraten dieser Kliniken niedriger, da sie Standardbehandlungskurse und minderwertige Ressourcen verwenden.

Nicht alle Kliniken sind gleich

Informieren Sie sich vor Reiseantritt und wählen Sie eine Klinik für assistierte Reproduktion mit hohen und zertifizierten Schwangerschaftsraten sowie Qualitätsstandards, die von unabhängigen Zertifizierungsstellen geprüft werden. Während Spanien einen guten Ruf hat, dürfen wir nicht verallgemeinern. Nicht alle Kliniken verfügen über akkreditierte Erfahrungen und sind auch keine Experten Eizellspende.

Das Instituto Bernabeu ist die Klinik, die in Bezug auf diese beiden Parameter am besten positioniert ist. Es verfügt über 6 Kliniken, von denen sich die beiden größten in Madrid und Alicante befinden.

Fordern Sie maximale Kompatibilität mit dem Eizellspender

Während das spanische Recht bedeutet, dass Ihnen die Identität des Spenders nicht mitgeteilt werden kann, wählen Sie eine zuverlässige Klinik, in der sichergestellt wird, dass die Merkmale Ihres Spenders Ihren so ähnlich wie möglich sind. Finden Sie heraus, ob die Klinik über eine spezialisierte Eizellspendenabteilung verfügt, in der eine sorgfältige Auswahl des Eizellspenders durchgeführt wird und in der die größtmögliche Anzahl von Gentests durchgeführt wird, damit die Möglichkeit ausgeschlossen ist, dass Ihr Baby einen dieser Eizellenspender erbt. Sie können jetzt eine anfordern GCT die 600 häufigsten genetischen Störungen zu analysieren. Einige Kliniken bieten dies als zusätzlichen Service an, während andere es im Preis enthalten.

Ein neuer Transfer bietet immer eine erhöhte Erfolgsgarantie

Die Ergebnisse sind etwas besser, wenn die Eizellen nicht gefroren sind. Wenn Sie sich einem frischen Eizellentransfer unterziehen möchten, wählen Sie daher eine Klinik, die Ihnen diese Garantie bietet. Das Verfahren besteht aus der Synchronisierung der Eizellenentnahme vom Spender und der Übertragung auf den Patienten. Die Erfahrung der Klinik bei der korrekten Synchronisierung beider Behandlungsabläufe und die Option einer Warteliste sollten Sie berücksichtigen. Beispielsweise sind am Instituto Bernabeu 94% aller Eizelltransfers frische Transfers.

Erfolgsgarantie

Es gibt ein Programm in Spanien, das Ihnen eine gibt 100% Schwangerschaftsgarantie bis es Zeit ist zu gebären. Ziel ist es, den Patienten die emotionale Sicherheit zu geben, die eine Klinik bietet, die alle Tests zu einem festen Preis und eine Geld-zurück-Vereinbarung umfasst, falls Sie nach der Entscheidung für das Schwangerschaftsgarantieprogramm keine lebensfähige Schwangerschaft erreichen.

Persönlicher Service in Ihrer Muttersprache

Wählen Sie eine Klinik mit einer Abteilung, die sich mit internationalen Patienten befasst, mit Ihnen auf Englisch spricht und Ihnen einen persönlichen Assistenten zuweist, mit dem Sie jederzeit in Kontakt bleiben können. Sie wissen nie, wann Sie sie benötigen, um Ihre Fragen zu beantworten, und es ist wichtig, von Anfang an zu wissen, dass Sie jederzeit und in Ihrer Muttersprache persönlich behandelt werden.

Die Zeit, die Sie im Ausland verbringen müssen

Wenn es sich um eine erfahrene Klinik handelt, müssen Sie möglicherweise nur einen Tag für den Transfer da sein, wenn sie bereits das Sperma Ihres Partners haben. Sie können entscheiden, ob Sie beim ersten Besuch anwesend sein möchten, wenn Ihre Behandlung geplant ist, oder ob Sie ein Gespräch mit Ihrem Frauenarzt über ein Videokonferenzsystem oder Skype bevorzugen. Wenn Sie zum Termin in die Klinik reisen, nutzen Sie die Gelegenheit, um die Spermaprobe für die Kryokonservierung bereitzustellen. Eine gefrorene Probe kann auch aus Großbritannien verschickt werden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine völlig frische Behandlung durchzuführen. In diesem Fall müssen Sie am Tag der Eizellentnahme in der Klinik sein, damit eine In-vitro-Befruchtung mit dem Sperma durchgeführt werden kann, und Sie müssen auch am Tag des Transfers dort sein. Zwischen ihnen kann ein Abstand zwischen 3 und 6 Tagen liegen. Wenn die Klinik gute Blastozysten-Erzeugungsraten aufweist, warten sie vor dem Transfer auf reifere Embryonen, wodurch sich die Wahrscheinlichkeit eines positiven Schwangerschaftstests erhöht.

Sie können nach dem Transfer reisen

Sie müssen nicht warten. Mehrere Artikel befürworten Reisen mit dem Auto oder dem Zug.

Schwangerschaftstest zu Hause

Sie müssen nicht nach Spanien zurückkehren, um Ihren Schwangerschaftstest durchzuführen.

Spezifische Fragen

Wenn Sie spezielle Probleme haben, suchen Sie nach angewandter Forschung und Zahlungsfähigkeit. Wenn Sie mehrere Behandlungen nicht bestanden haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie an einem Implantationsversagen leiden.

Wählen Sie eine Klinik mit Erfahrung in der Forschung für ihre Patienten und eine Genetikabteilung, die Ihren persönlichen Fall untersucht.

Redaktionhttps://fertilityroad.com/
Ich bin Mitbegründer von Fertility Road und leite das Redaktionsteam. Ich finde Zeit, um einige Inhalte für unsere Website zu schreiben. 

Neuster Artikel

Related posts