wachsende Familien
GesundheitKann ein ganzheitlicher Ansatz zur „unerklärlichen Unfruchtbarkeit“ Ihnen helfen, auf natürliche Weise schwanger zu werden?

Kann ein ganzheitlicher Ansatz zur „unerklärlichen Unfruchtbarkeit“ Ihnen helfen, auf natürliche Weise schwanger zu werden?

- Werbung -Kann ein ganzheitlicher Ansatz zur „unerklärlichen Unfruchtbarkeit“ Ihnen helfen, auf natürliche Weise schwanger zu werden?
- Werbung -

Verfolgen Sie einen ganzheitlichen Ansatz zur Unfruchtbarkeit?

Wenn Paare seit 12 Monaten oder länger Probleme mit der Empfängnis haben, werden sie aufgefordert, ihren Arzt für Fruchtbarkeitstests aufzusuchen. Wenn alle Ergebnisse wieder "normal" sind, wird ihnen oft gesagt, dass sie eine unerklärliche Unfruchtbarkeit haben. Diese Diagnose kann dazu führen, dass sich die Menschen leicht verwirrt und enttäuscht fühlen, da es keine tatsächliche Erklärung dafür gibt, warum sie es nicht sind natürlich empfangen.  Diese Paare werden dann oft auf die Warteliste für eine IVF-Behandlung gesetzt.

Um dies ins rechte Licht zu rücken, hier einige Statistiken der Behörde für Befruchtung und Embryologie des Menschen (HFEA, „Trends und Zahlen zur Fertilitätsbehandlung 2014“). Nach den neuesten Zahlen ist der Prozentsatz der Paare, die aufgrund des Grundes für die Behandlung eine Standard-IVF suchen, wie folgt:

5% - Endometriose

10% - männlicher Faktor

12% - Tubenerkrankung

3% - männlicher und weiblicher Faktor

38% - Unerklärte Unfruchtbarkeit

10% - Ovulationsstörung

5% - Mehrfacher weiblicher Faktor

Unerklärliche Unfruchtbarkeit zählt für die überwiegende Mehrheit der Paare, die eine IVF-Behandlung suchen, und dennoch beträgt die Lebendgeburtenrate nach einer IVF-Behandlung nur 25% (2013). Ich frage mich daher, ob Paare, denen diese Diagnose gestellt wurde, als ersten Aktionsplan direkt in die IVF-Behandlung aufgenommen werden sollten. Insbesondere angesichts der Tatsache, dass die IVF-Behandlung ursprünglich für Frauen mit verstopften Eileitern konzipiert wurde.

Aus einer ganzheitlichen Perspektive, wenn der Körper nicht auf natürliche Weise schwanger wird, muss es meines Erachtens einen Grund geben, warum nicht, und vielleicht liegt die Antwort auf diese Frage außerhalb der vom NHS bereitgestellten Standard-Fruchtbarkeitstests.

Für den Körper hat die Fortpflanzung keine Priorität. Tatsächlich ist es die niedrigste Priorität, wenn alles andere davor steht. Dies bedeutet, dass der Körper ausgeglichen sein muss, da der Körper die Fortpflanzung als nicht so wichtig ansieht. Interessanterweise betrachtet der Körper den Umgang mit Stress als das Wichtigste, so dass er ganz oben auf der Prioritätenliste des Körpers steht. Wie viele von Ihnen sicher gehört haben, ist Stress ein wichtiger Block für die natürliche Empfängnis.

Ich bin ein Homöopath und arbeite mit Paaren zusammen, die Schwierigkeiten haben, auf natürliche Weise zu empfangen, und die entweder Unterstützung für ihre IVF-Behandlung wünschen oder vermeiden möchten, den IVF-Weg zu beschreiten, und daher Hilfe bei der natürlichen Empfängnis benötigen. In meiner Klinik sehe ich viele Paare, denen gesagt wurde, dass sie unerklärliche Unfruchtbarkeit haben, und ich glaube, dass es drei Schlüsselfaktoren gibt, die dies beeinflussen.

  1. Die Hand, die du bei der Geburt bekommen hast

Der erste Faktor ist die Hand der Karten, die Sie bei der Geburt erhalten haben. Damit meine ich, wenn wir geboren werden, werden wir unsere eigene einzigartige Art haben, in der Welt zu sein. Einige Babys sind stark und belastbar, andere sind kranker. Wir würden dies zum Beispiel als die Stärke des Immunsystems ansehen. In der Homöopathie nennen wir dies Ihren konstitutionellen Typ. Der konstitutionelle Typ berücksichtigt die mentale und emotionale Natur einer Person. Ich als Homöopath möchte Ihre Konstitution verstehen, damit ich sie durch homöopathische Behandlung stärken kann.  

Ich würde damit beginnen, Sie nach Ihren einzigartigen Ängsten und Ängsten sowie nach Ihren Vorlieben und Abneigungen gegen das Essen zu fragen. Ich möchte wissen, wie Sie auf unterschiedliche Wetterbedingungen und Umgebungen reagieren. Wie du schläfst, was dich wach und müde macht und welche Bereiche deines Körpers sich schwach fühlen, wenn du gestresst bist. Ich würde auch Ihre körperlichen Eigenschaften beobachten, dh: Sind Sie groß, dünn, große Augen, lange Wimpern usw.? Und Sie fragen, wie Ihre Körpertemperatur ist, dh: Haben Sie kalte Hände und Füße oder brennen Sie so? Im Allgemeinen ist es heiß, dass das Fenster auch im Winter geöffnet sein muss. Wenn ich verstehe, was Sie auf diese Weise emotional und körperlich zum Ticken bringt, weiß ich, wie Sie Ihren Körper stärken können. Ich sage meinen Kunden oft, dass es so ist, als würde ich Ihrem Körper einen TÜV geben, wie Sie es mit Ihrem Auto tun würden, damit es auf dem optimalen Niveau läuft. 

Der andere wichtige Faktor, der sich auf die Hand auswirkt, die Sie bei der Geburt erhalten haben, sind Ihre ererbten Schwächen oder Tendenzen, die von der Familie weitergegeben werden, dh Ihre Genetik. Dies könnte sehr offensichtlich sein, zum Beispiel, dass Ihre Großmutter eine frühe Menopause hatte und Ihre Mutter eine Vorgeschichte von Myomen hatte. Beide Probleme sind eindeutig hormonell bedingt, werden möglicherweise über die weibliche Linie an Sie weitergegeben und wirken sich auf Ihre hormonellen Tendenzen aus. Es könnte jedoch weniger offensichtlich sein, wie zum Beispiel ein entfernter Verwandter mit TB oder viele Familienmitglieder, die Krebs hatten. Was wunderbar ist, ist, dass wir als Homöopathen eine einzigartige Reihe homöopathischer Mittel haben, die diese ererbten Schwächen zurückdrängen und stärken können, die Einfluss darauf haben könnten, ob Sie auf natürliche Weise empfangen können.

  1. Deine Schwachstelle im Körper

Der zweite Faktor, der meiner Meinung nach die Diagnose einer ungeklärten Unfruchtbarkeit beeinflusst, ist Ihre Schwachstelle im Körper. Wenn wir unter Par gestresst sind und die Kerze an beiden Enden verbrennen, werden wir oft anfälliger für Krankheiten. Jeder Mensch wird auf etwas andere Weise krank. Zum Beispiel neigt eine Person dazu, Migräne zu bekommen, oder eine andere Person bekommt Sinusprobleme oder der Fuß ihres Athleten kommt zurück. Es gibt viele Möglichkeiten, wie der Körper uns zeigen wird, dass er nicht glücklich und aus dem Gleichgewicht geraten ist. Die meisten von uns gewöhnen sich nur daran, dass diese Probleme von Zeit zu Zeit auftreten, und betrachten sie als fast normal und als Teil unseres Alltags. Wenn sich Ihr Körper jedoch alle paar Wochen auf die Behandlung einer Migräne konzentriert, konzentriert er nicht seine gesamte Energie auf die Fortpflanzung, und genau hier möchten Sie, dass sie sich konzentriert.  

Als Menschen sind wir sehr anpassungsfähig. Als Kinder springen wir mit viel Energie aus dem Bett. Aber wenn wir älter werden, wird diese Energie erodiert und wir passen uns an, dass wir uns morgens träge fühlen und nachmittags nach Süßigkeiten verlangen, aber dies ist nicht unser natürlicher Seinszustand. Als Homöopath möchte ich verstehen, was Ihr Körper tut, wenn er aus dem Gleichgewicht gerät, damit wir Ihren Körper wieder in perfekte Harmonie bringen können. Ermöglichen Sie Ihrem Körper, sich auf die Fortpflanzung und alles andere zu konzentrieren. 

  1. Wie du dein Leben gelebt hast 

Der dritte Faktor ist, wie Sie Ihr Leben und Ihren Lebensstil gelebt haben. Ich bin sicher, dass viele von Ihnen, die dies lesen, verstehen werden, dass Lebensstilfaktoren Ihre Fruchtbarkeit beeinflussen. Zweifellos haben Sie Ihre Ernährung überprüft, mehr Gemüse gegessen, verarbeitete Lebensmittel und Zucker herausgeschnitten, Ihren Alkoholkonsum reduziert und Freizeitdrogen gestoppt. Reduzieren Sie Ihr Koffein und verbessern Sie Ihre Belichtung und die Anzahl der Stunden Schlaf, die Sie pro Nacht erhalten.  

https://www.instagram.com/p/CDRweG3n77H/?utm_source=ig_web_copy_link

Aber außerhalb dieser Lebensstilanpassungen, die alle wichtig sind, sind die Faktoren, die möglicherweise weniger unter Ihrer Kontrolle waren. Zum Beispiel die Belastungen, Traumata, Unfälle, Herzbrüche, Trauer und Verluste, die einen enormen Einfluss auf unseren Körper, unsere Gesundheit und Fruchtbarkeit haben können. Mit homöopathischen Mitteln habe ich geholfen, gehaltene Traumata und Emotionen für Menschen freizusetzen, die, wenn sie dort zurückgelassen worden wären, einen negativen Einfluss auf ihre Fruchtbarkeit hätten haben können.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, den ich mit meinen Kunden besprechen möchte, wenn es um ihren aktuellen Lebensstil geht, ist, wie viel Zeit, Raum und Energie derzeit in ihrem Leben für ein Baby verfügbar sind. So viele meiner Kunden jonglieren mit vielen verschiedenen Dingen, z. B.: Einen kranken Verwandten pflegen, einen geschäftigen Job erledigen, einen schwierigen Weg zur Arbeit machen, vielleicht ein Haus renovieren usw. Unser Leben ist geschäftiger als je zuvor, und dies führt zu einem geringen konstanten Stress, der sich negativ auf die Fruchtbarkeit auswirken kann.  

Was ich meinen Kunden empfehle, ist ein ehrliches Wort mit sich selbst zu haben und zu fragen, ob ich genug Zeit und Energie dafür hätte, wenn ich morgen ein Baby bekommen würde? Wenn die Antwort NEIN lautet, müssen Sie die Schritte ausführen, die diese wichtige Zeit und Energie freisetzen, damit in Ihrem Leben Platz für ein Baby ist. Vielleicht müssen Sie einen Reiniger bekommen, oder Sie müssen um Hilfe bitten, oder vielleicht müssen Sie Ihre Arbeitszeit verkürzen. Was auch immer es ist, das Ihnen Zeit und Energie zurückgibt, könnte den Unterschied ausmachen. 

Zusammenfassend habe ich das Gefühl, dass es IMMER einen Grund gibt, warum Sie nicht schwanger werden, auch wenn Ihnen gesagt wurde, dass dies nicht der Fall ist. Der NHS hat möglicherweise keinen Test, um dies zu zeigen, oder die Zeit, um es aufzudecken, aber das bedeutet nicht, dass es nicht da ist. Ein ganzheitlicher Ansatz, die Betrachtung der Person als Ganzes und all die vielen Dinge, die der Person auf ihrem Lebensweg passiert sind, können Hinweise darauf geben, wo und warum ihre Fruchtbarkeit beeinträchtigt wurde. Sobald wir dann wissen, woher die Probleme kommen, können wir eine Strategie formulieren, die die Person wieder ins Gleichgewicht bringt und die Konzeption ermöglicht, ob natürlich oder neben assistierten Konzeptionsmethoden.

Avatar von Cassie Everett
Cassie Everetthttps://cassieeverett.com/
Cassie praktiziert seit 11 Jahren Homöopathie, zuerst in London und jetzt in Bristol. Sie hält Vorlesungen, bietet praktische Kurse an und betreut Studenten. Sie ist spezialisiert auf natürliche hormonelle Gesundheit und die Behandlung von Unfruchtbarkeit.
Kann ein ganzheitlicher Ansatz zur „unerklärlichen Unfruchtbarkeit“ Ihnen helfen, auf natürliche Weise schwanger zu werden?

Neuster Artikel

Mehr Artikel